Sie befinden sich hier: Finanzwissen für Privatanleger » 5. Vermögen - Schulden

Finanzwissen für Privatanleger
Exklusive Informationen

Vermögen - Schulden
Zins und Zinseszins (0/8)



Wie wirkt der Zins-Effekt für Privatanleger? Ist der Zinseszins-Effekt gefährlich?  Was bewirkt die Inflation? Wann zahlen wir überall Zins?

 

5.1. Der Zins-Effekt

Mit dem Zins kann man ein regelmäßiges Einkommen ohne Kapitalabbau erhalten....mehr

 

5.2. Der Zins und Zinseszins-Effekt

Wenn der Zins nicht entnommen wird, erwirtschaftet er im Folgejahr wieder Zins....mehr

 

5.3. Vermögen - Die Macht des Zinseszins 1

Ein Vergleich zweier Sparpläne mit erstaunlichem Ergebnis...mehr

 

5.4. Vermögen - Die Macht des Zinseszins 2

Zeit und Rendite sind ihre besten Waffen auf dem Weg zu finanzieller Sorglosigkeit...mehr

 

5.5. Schulden - Der Fluch des Zinseszins

Wer Schulden hat, arbeitet für das Einkommen anderer Leute mit. Erschreckend....mehr

 

5.6. Geldmenge und Inflation 1

Was ist Inflation und wie wirkt Sie? Was ist eine Geldmenge?...mehr

 

5.7. Geldmenge und Inflation 2

Wem nutzt Inflation? Wie kann man sich vor Inflation schützen?...mehr

 

5.8. Offener und versteckter Zins

Was ist ein versteckter Zins? Wieviel Zins zahlen wir "wirklich"?...mehr

 

weiter zu Vermögen und Schulden Seite 1

Vermögen und Schulden als pdf




Börsenbrief  für den DAX,
Gold, Silber und Rohstoffe

 

 Gewinnentwicklung 

Wertentwicklung Börsenbrief für DAX, Gold, Silber und Rohstoffe

 

Börsenbrief mit
folgender Gewinnentwicklung:

  seit 01.04.2006      124,72%
  01.04. - 31.12.06      20,04 %
  01.01. - 31.12.07      28,33 %
  01.01. - 31.12.08     -15,73 %
  01.01. - 31.12.09      30,59 %
  01.01. - 31.12.10      61,14 %
  01.01. - 31.12.11        7,95
%
  01.01. - 31.12.12        0,00
%

  01.01. - 31.12.13     -31,67 %
  01.01. - 31.12.14        1,31 %
    01.01. -  heute            9,93 %        

 


 

Aus 1.000,00 Euro

Anfangskapital
am 01. April 2006

wurden

bis zum 06. Februar 2015

2.247,15 Euro. 

 

 



Vermögen, Schulden, Zins und Zinseszins